NSI LeipzigServiceFÖJ

FÖJ

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Das Naturschutzinstitut Region Leipzig e.V.  vergibt regelmäßig einen FÖJ-Platz an junge Menschen, die sich mit Biologie, Ökologie, Landschafts­planung oder verwandten Richtungen beschäftigen möchten und vielleicht noch keinen Studienplatz gefunden haben (Das FÖJ läuft jeweils vom 1. September bis zum 31. August des Folgejahres). Im Rahmen eines FÖJ oder Praktikums am NSI ist bei jeweils laufenden Projekten die Mitarbeit an verschiedenen floristischen und faunistischen Erfassungstätigkeiten möglich: 

  • Biotoptypenkartierung mit Vegetationsaufnahmen
  • Flora, Vegetation, Pflanzensoziologie
  • Einzelbaumerfassung
  • Dateneingabe von floristischen und faunistischen Erhebungsdaten
  • Wassermollusken und Landschnecken
  • Libellen und Makrozoobenthos (Wasserkleinlebewesen)
  • Heuschrecken, Laufkäfer, Tagfalter und andere Insekten
  • hügelbauende Ameisen inkl. Ameisenumsiedlung
  • Amphibien und Reptilien inkl. Amphibien- und Reptilienfangzaunkartierung
  • Avifauna (heimische Vogelarten)
  • Fledermäuse, Biber, Fischotter und Feldhamster
  • Gewässergüte und Gewässerstrukturgüte, Artenschutzprojekte 

Bewerbungen / Anfragen bitte am besten per E-Mail mit Angaben zur Person an:  nsi_leipzig_at_t-online.de, Terminvereinbarungen sind kurzfristig möglich.


Landtagswahlen am 1. September 2019 in Sachsen

Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.